Rezept für 'Black Friday Pasta': Linguine Nero di Seppia mit Scampi

Rezept für 'Black Friday Pasta': Linguine Nero di Seppia mit Scampi

Freunde oder Familiengäste am Black Friday-Wochenende? Bringen Sie sie mit dieser italienischen schwarzen Tintenfischpaste voll im Thema!

Wenn ich unserer Familie diese italienische Tintenfischpaste vorstelle, sind die Reaktionen normalerweise nicht so enthusiastisch. Ich vermute, dass dies hauptsächlich an der (schwarzen) Farbe und der Assoziation mit Tinte liegt. Diese Pasta ist jedoch so lecker, dass Sie sie mit einem kleinen Farbakzent stilvoll präsentieren können!
 

Was brauchen Sie?

  • 400 g Linguine mit schwarzem Tintenfisch
  • 400 g Scampi
  • Spritzer Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • einige Löffel Olivenöl
  • ein halbes Glas Prosecco
  • Handvoll fein gehackte frische (Blatt-) Petersilie
  • pfeffer und salz

 
 
Wie gehen Sie vor?

  • Reinigen Sie die Scampi gründlich, um sie vorzubereiten. Waschen Sie sie, entfernen Sie den Darm und schneiden Sie sie der Länge nach in zwei Hälften
  • Den Knoblauch in der Pfanne mit nativem Olivenöl extra anbraten
  • Garnelen dazugeben und mit dem Prosecco kurz einwirken lassen
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Linguine al dente kochen und abtropfen lassen
  • Gießen Sie die Nudeln zurück in die Pfanne
  • Die Nudeln mit dem Zitronensaft anbraten
  • Mit der gehackten Petersilie dekorieren
     
    Bon Appetit Les Amis!

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.